Einstellungen-Login Einstellungen

In den Login Einstellungen wird die "Verbindung" zur Datenschnittstelle (API) von GC.COM erstellt/festgelegt.

Damit Cachebox alle Vorteile dieser Schnittstelle nutzen kann, muss ein Basis-Account bei GC.COM vorhanden sein. Damit ist jedoch der Zugriff mit dieser Schnittstelle sehr begrenzt. Ein Premium-Account bei GC.COM stellt alle Vorzüge zur Verfügung.

Nach der Installation fragt Cachebox normalerweise gleich nach dem Start ob man einen API-key einrichten möchte.

Wenn ein API Key vorhanden ist, erscheint (wie links im Screenshot) ein grünes Häkchen im Menüpunktt "API key erstellen".

Ist dieser nicht vorhanden (Häkchen ist grau), muss der "API key" erst von Groundspeak angefordert werden. Dazu klickt man den Menüpunkt "API key erstellen" an und wird zu einer Authorisationsseite weitergeleitet. (siehe nachfolgende Screenshots).

Im Feld "Passwort für GC-Vote" kann das eigene GC-Vote Passwort hinterlegt werden. Wenn kein GC-Vote Passwort hinterlegt wurde, kann ein Cache über Fieldnotes auch nicht bewertet werden.

Im Feld "MD5-Hash bei gcJoker.de" kann der MD5-Hash zum mobilen Zugang bei gcJoker.de eingegeben werden. Dieser ist auf der gcJoker.de Seite zu ermitteln (unter my gcJoker, Mobile-Zugriff http://gcjoker.de/mobile.php?md5=.......). Cachebox kann die bei hinterlegtem MD5-Hash angezeigten Telefonjoker auch direkt anwählen. Voraussetzung hierfür ist jedoch eine Installation des ebenfalls im PlayStore erhältlichen gcJoker Plugins für Cachebox.

Dieser Ausschnitt erscheint nach Klick auf den Menüpunkt "API key erstellen".

Wenn die "Instruktionen" befolgt werden, kann Cachebox dann den API key nutzen um sich bei Groundspeak "anzumelden".

frei übersetzt:

1. den "Get Authorisation" Button drücken

2. Anmeldung mit Accountname und Passwort

3. Zugriff erlauben.

 

daher: in diesem Screen den Button "Get Authorisation" drücken

 

      Ist dies erfolgt erscheint folgendes Anmeldeformular.

      Hier sollte klar sein, dass man sich mit seinem GC - Account einloggen sollte.

      daher: Username und Password eingeben und mit "Sign In" bestätigen.

       

      Ist dies erfolgt gehts weiter mit dem nächsten Screen.

 

 

 

 

 

 

 

Hier muss nur der Button "Zugriff erlauben" bzw "Allow Access" gedrückt werden und der API key wird an Cachebox übermittelt.

Nach der Datenübermittlung an Cachebox wird das kleine Häkchen grün und der Groundspeak Benutzername im entsprechenden Feld eingetragen.

Zur Bestätigung der Authorisation bekommt man auch noch von Groundspeak eine nette Mail zugesandt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Powerd by

                        

Free business joomla templates